Sie möchten bei uns studieren?

S18 Total

Bachelor
Studieren Sie Medienwissenschaft mit hohem Anwendungsanteil in unserem BA-Studiengang Medienwissenschaft und Medienpraxis oder in einer interdisziplinären Kombination im BA-Studiengang Theater und Medien.

Masterstudiengänge
ComputerspielwissenschaftenMedienkultur und MedienwirtschaftLiteratur und Medien.

Weitere
Oder schauen Sie sich unsere anderen Studiengänge an. Neben Informationen zu Studienzielen können Sie hier auch verschiedene Studienschwerpunkte planen.

Audiovisuelle Medien

Avid Schnittplatz mit Menschen

Film
Simulation beruflicher Praxen sowie Geschichte und Ästhetik filmischer Produktionen. Realisation von Kurzfilmprojekten im Medienlabor und im A/V-Studio. Einen aktuelle Auswahl an Produktionen aus der AV-Medienpraxis finden Sie im Schaufenster der Medienwissenschaft.

Fernsehen
Geschichte und Ästhetik von TV-Formaten. Produktion von Fernsehsendungen im Rahmen der Praxisausbildung, wie beispielsweise beim Universitätsprojekt Campus TV.

Radio
Geschichte und Ästhetik von Hörspiel- und Radioproduktionen. Praktische Anwendung im Rahmen vom Uni-Radio Schalltwerk.

 Sie finden uns auch bei Facebook. Hier werden Sie über alle aktuelle Events und Veranstaltungen der Medienwissenschaft auf dem Laufenden gehalten.

Digitale Medien

Digital

Computerspiele 
Neben Game Design und der Einführung in industrieübliche Produktionsabläufe bei der Entwicklung von Spielen beschäftigen wir uns in Forschung und Lehre mit medienwissenschaftlichen Aspekten der Computerspielwissenschaften. Das Game Innovation Lab bündelt die Ressourcen zur Entwicklung von Computerspielen.

Digitale Meiden und Gesellschaft
Von Digitalen Kompetenzen für Lehramtsstudierende über Kulturelle Bildung in Virtuellen Lernräumen bis zu Fragen der Unternehmensgründung beschäftigen wir uns in verschiedenen Projekten mit den gesellschaftlichen und kulturellen Wechselwirkungen von Digitalen Medien.

Visual Effects 
Bei Firefly Productions steht die Integration von 3D-Modellen und -Szenen in Filmsequenzen im Vordergrund. Im VR-Lab ist die Entwicklung von 360°-Filmen und VR-Anwendungen möglich.