CV · LEHRE · FORSCHUNG · VORTRÄGE · VERÖFFENTLICHUNGEN


Aktuelle Lehrschwerpunkte

  • Geschichte und Ästhetik von Fernsehserien
  • Film- und Fernsehtheorie
  • Filmgeschichte
  • Medientheorie
  • Medienkultur

 

Sommersemester 2016

  • Geschichte und Ästhetik des Bewegtbildes (MA)
  • Natur–Kultur–Medien (MA)
  • Klassiker der Filmgeschichte Teil 1: 1895 bis Mitte 20. Jhdt. (V, zusammen mit Prof. Dr. Matthias Christen, Prof. Dr. Martin Huber, Christoph Büttner M.A.l) (3 Std.)

Wintersemester 2015/16

  • Einführung in die Medienwissenschaft (BA)
  • Einführung in die Medienwissenschaft (MA)

Sommersemester 2015

  • Out of focus >< Autofokus. Zur Ästhetik der Un|Schärfe in Bewegtbildern (MA)
  • Medienkultur: Anordnungen in The Wire (BA)
  • Mediengeschichte und -ästhetik: Mensch-Maschine-Masse (BA, zusammen mit Dr. Natalia Igl)
  • Klassiker der Filmgeschichte Teil 2 (V, zusammen mit Prof. Dr. Martin Huber und Dr. Natalia Igl) (3 Std.)

Wintersemester 2014/15

  • Work-Space: Kino und Filmfestivals (MA)
  • Klassiker der Filmgeschichte Teil 1: 1895 bis Mitte 20. Jhdt. (V, zusammen mit Prof. Dr. Matthias Christen, Prof. Dr. Martin Huber, Dr. Nathalia Igl) (3 Std.)
  • Einführung in die Medienwissenschaft (BA)
  • Einführung in die Filmanalyse (Ü, zusammen mit Prof. Dr. Matthias Christen)
  • Schreibwerkstatt

Sommersemester 2014

  • Musikvideo (MA)
  • Serielle Ästhetik. Von verschwindenden Inseln, Meth-Labs, Serienmördern, Tatortreinigern und dem Fernsehen (MA)
  • Mediengeschichte und -ästhetik: Postklassisches Kino (BA)
  • Klassiker der Filmgeschichte Teil 2 (V, zusammen mit Prof. Dr. Matthias Christen, Prof. Dr. Martin Huber und Dr. Natalia Igl) (3 Std.)
  • Einführung in die Filmanalyse (Ü, zusammen mit Prof. Dr. Matthias Christen)
  • Schreibwerkstatt

Wintersemester 2013/14

  • Klassiker der Filmgeschichte Teil 1: 1895 bis Mitte 20. Jhdt. (V, zusammen mit Prof. Dr. Matthias Christen, Gast Dr. des. Nathalia Igl) (3 Std.)
  • Medienanalyse: Vom „Bewegungsbild“ zum „bewegten Bild“ – Film|TV|Games (zusammen mit Dr. Stefan Werning)
  • Medienanalyse: Die kurze Form. Analysieren und Kuratieren (in Kooperation mit dem Bayreuther Kurzfilmfest „kontrast“)
  • Film- und Medienkunst (zusammen mit Dr. des. Marcel Göken)
  • Einführung in die Medienwissenschaft
  • Einführung in die Filmanalyse (Ü, zusammen mit Prof. Dr. Matthias Christen)

Sommersemester 2013

  • Filmgeschichte(n) – Von der Camera Obscura zum Tonfilm (mit Exkursion zum Filmfestival „Il Cinema Ritrovato“ Bologna) (MA)
  • Mediengeschichte und -ästhetik: Nouvelle Vague (BA)
  • Medienkultur: Anordnungen (BA)
  • Klassiker der Filmgeschichte Teil 2 (V, zusammen mit Prof. Dr. Matthias Christen und Prof. Dr. Martin Huber) (3 Std.)

Wintersemester 2012/13

  • Zeitgenössische Erzählstrategien in Film und Fernsehen (MA)
  • Found Footage, Video Mash Up und Kompilationsfilme – Montageübung (BA, MA)
  • Einführung in die Medienwissenschaft (BA)
  • Drehbuchschreiben für Serien

Sommersemester 2012

  • Klassisch, modern, postmodern, postklassisch… Ein Überblick über die Filmgeschichte (Leuphana Universität Lüneburg)

Wintersemester 2011/12

  • Geschichte fiktional in Film und Fernsehen (Leuphana)
  • Domänen der Medienwissenschaft (Leuphana)

Sommersemester 2011

  • Mind Game Movies – Komplexe Erzählstrukturen im zeitgenössischen Kino (Leuphana in Verbindung mit einer Filmreihe im Scala-Programmkino/Lüneburg)

Wintersemester 2010/11

  • Fernsehen – Narration und Stil (Leuphana)

Sommersemester 2010

  • Visuelle Kultur bis 1900 (Leuphana)
  • Biographien in Wissenschaft und Populärkultur (Leuphana)

Wintersemester 2009/10

  • Rundfunksysteme im Vergleich (Leuphana)

Sommersemester 2009

  • Chicano Films (Leuphana, Lehrveranstaltung in englischer Sprache)
  • Television Genres in the U.S. (Leuphana, Lehrveranstaltung in englischer Sprache)
  • Filmgeschichte(n) – Vom Kino heute bis zur Camera Obscura (Leuphana in Verbindung mit einer Filmreihe im Scala-Programmkino/Lüneburg)
  • Macht und Medien – NS-Propaganda im Alltag 1933-1945 (Leuphana)

Wintersemester 2008/09

  • Spiegel, Rahmen, Fenster – Filmtheorie im Wandel (Leuphana)

Sommersemester 2008

  • Superhelden – Von Batman bis WrestleMania (Leuphana)
  • Grundkurs Medien II: Medien und Gesellschaft (Leuphana)

Wintersemester 2007/08

  • Grundkurs Medien I: Medien als Handlungssysteme (Leuphana)
  • Einführung in die Analyse von Fernsehserien (Leuphana)
  • Medienwissenschaft für die Schule (Friedrich-Schiller-Universität Jena)

Sommersemester 2007

  • Einführung in die Filmtheorie (Teilmodul) (FSU)
  • Einführung in die Filmanalyse

Wintersemester 2006/07

  • Einführung in die Filmanalyse (Teilmodul) (FSU)