B.A. Medienwissenschaft und Medienpraxis: obligatorisch im 1. Fachsemester

BEGINN: 04.11.2011

PS, 4 SWS. Freitag, 09.00 – 12.00 Uhr in Raum: Hörsaal 2 (GSP)
Sand

Aspekte des überzeugenden Recherchierens, Argumentierens und Präsentierens stellen die absoluten Grundlagen des (medien-)wissenschaftlichen Arbeitens dar; jedoch werden gerade diese Grundlagen in regulären Lehrveranstaltungen weder systematisch gelehrt noch hinterfragt. Hier setzt das Basismodul »Schreiben und Präsentieren« an, in dem sämtliche Aspekte der Planung, Vorbereitung und Umsetzung eigener wissenschaftliche Projekte bzw. Arbeiten praxisnah und anhand von Beispielen vermittelt und eingeübt werden sollen. Dabei geht es nicht (nur) um die Benutzung von Werkzeugen wie etwa Recherche-, Zitations- oder Präsentationsprogrammen sondern auch um Techniken wie zielorientierte Quellenarbeit, den Aufbau einer effektiven Ar-gumentation oder auch den Umgang mit Datenmaterial. Die Sitzungen bestehen jeweils aus ei-nem einführenden Theorie- sowie einem Praxisteil.