M.A. Literatur und Medien: Modul M 2 a)

M.A. Medienkultur und Medienwirtschaft: Modul M 1.1

PS, 2 SWS. Mittwoch, 16.00 – 18.00h in Raum: Seminarraum 18 (GSP)
Werning

Zur Analyse von Medieninhalten und Mediennutzung hat sich mit der Zeit ein umfangreiches theoretisches Repertoire herausgebildet, innerhalb dessen formalästhetische und kulturwissenschaftliche Ansätze durch den Blick auf technologische wie ökonomische Rahmenbedingungen ergänzt werden.

Das Seminar soll anhand ausgewählter medialer Formate und Erscheinungsformen einen Überblick über gängige Methoden der Medienanalyse vermitteln sowie aufzeigen, wie diese produktiv aufeinander bezogen werden können, um das Spektrum denkbarer Gestaltungsmöglichkeiten auszuloten.