fakultatives Angebot

VL, 3 SWS. Dienstag, 18.00 – 22.00h in Raum: Hörsaal 26 (GW I)
Müller, Huber

Im Sommersemester 2009 hat eine auf mehrere Semester angelegte Filmreihe begonnen, die den Studierenden Gelegenheit geben soll, sich ein Grundwissen über Filmgeschichte durch eigene Anschauung anzueignen. Die Filme, ihre Regisseure, und ihre jeweiligen Genres werden jeweils in kurzen Einführungen vorgestellt und kontextualisiert. Die Reihe wird in diesem Semester mit den Filmen der 1960er Jahre fortgesetzt.

François Truffaut: Les quatre cents coups, F 1959 (92 Min.)
Vorlesung vom 03.05.2011
Keine Folien
Alain Resnais: L’année dernière à Marienbad, F. 1961 (94 Min.)
Vorlesung vom 10.05.2011
Folien (PDF)
Louis Malle: Zazie dans le métro (Zazie in der Metro), F / I 1960 (93 Min.)
Vorlesung vom 17.05.2011
Keine Folien
Andrej Tarkowskij: Iwanowo detstwo (Iwans Kindheit), SU 1962 (91 Min.)
Vorlesung vom 24.05.2011
Folien (PDF)
Richard Lester: A Hard Day’s Night GB 1964 (87 Min.)
Vorlesung vom 31.05.2011
Folien (PDF)
Robert Wise: The Sound of Music USA 1965 (174 Min.)
Vorlesung vom 07.06.2011
Keine Folien
Michelangelo Antonioni: Blow up, GB 1966, (111 Min.)
Vorlesung vom 21.06.2011
Folien (PDF)
Sergio Leone: Il buono, il brutto, il cattivo (Zwei Glorreiche Halunken), I 1966 (171 Min.)
Vorlesung vom 28.06.2011
Folien (PDF)
Luis Buñuel: Belle de jour (Schöne des Tages), F 1967 (99 Min.)
Vorlesung vom 05.07.2011
Folien (PDF)
Roman Polanski: Dance of the Vampires (Tanz der Vampire), GB 1967 (107 Min.)
Vorlesung vom 12.07.2011
Keine Folien

19.07. Stanley Kubrick: 2001 – A Space Odyssey, GB/USA 1968 (143 Min.)

26.07. Klausur

 


 

Die Klausurergebnisse können auf einer internen Seite eingesehen werden. Sie sind noch nicht in FlexNow eingetragen.