VL, 3 SWS. VERSCHOBEN AUF DAS WS 2010/11 in Raum:
Müller

Im Sommersemester 2009 hat eine auf mehrere Semester angelegte Filmreihe  begonnen, die den Studierenden Gelegenheit geben soll, sich ein Grundwissen über Filmgeschichte durch eigene Anschauung anzueignen. Die Filme, ihre Regisseure, und ihre jeweiligen Genres werden jeweils in kurzen Einführungen vorgestellt und kontextualisiert. Die Reihe wird im Winter mit den Filmen der 1950er bis etwa 1970er Jahre fortgesetzt. Die endgültige Liste der gezeigten Filme wird zu Beginn des Semesters bekannt gegeben.