Auszeichnungen

Hier finden Sie Errungenschaften von Entwickelnden der Universität Bayreuth.

2022

Das Spiel „Last Frog Standing“ ist im Ramen des Champion Jams im GiL entstanden und hat auch bei diesem den ersten Platz abgeräumt. Zu verdanken haben wir das den Sleeprunner Studios.

Last Frog Standing bei Sleeprunner Studios
Last Frog Standing bei GameJolt
Last Frog Standing beim Champion Jam

 

CybAR von Marco Verständig, Kevin Ryborz, Niklas Hueber, Marvin Boffo, Julien Geiger und Florian Knuth war auch am Demoday des bidt dabei und hat sogar beim GamesPreiss22 den Sonderpreis REWSPAWN erhalten.

CybAR auf itch.io
CybAR beim Demoday
CybAR beim GamesPreis22

Ocularis von Tim Keil, Emily Panzer, Nils Schwarz, Gregor Sönnichsen, Luisa Meinlschmidt, Ann-Katrin Keiler, Michelle Nims, Steffen Schreiber und Juliane Pilz haben beim GamesPreis22 den Preis in der Kategorie „Fertiges Spiel“ erhalten.

Ocularis auf itch.io
Ocularis beim GamesPreis22

Das Video Barrierefreiheit im Gaming wurde als Teil des Abschlussprojektes Areas of Education (AoE) von Nils Braxmeier, Raul Mendieta Olivares & Kha Anh Thai erstellt und gewann beim GamesPreis22 in der Kategorie „Video“.

Barrierefreiheit im Gaming auf Youtube
Barrierefreiheit im Gaming beim GamesPreis22
Areas of Education auf Youtube

2021

Passing By von Hannah Kümmel, Jan Milosch, Marius Mühleck und Ilona Treml erhielt 2021 den Nachwuchspreis für „Bester Prototype“ bei dem deutschen Computerspielpreis.

Passing By auf itch.io
Passing By beim DCP
Passing By bei PLAY21

Trial of Two von Katharina Broswik, Robin Daraban, Stephanie Dietzel, und Daniel Schulz wurde am Demoday des bidt ausgestellt.

Trial of Two bei Steam
Trial of Two bei Oilcatz
Trial of Two beim Demoday