Aktivitäten im iLab

Star Wars (1983)

22

Januar

veranstaltung

26

Januar

gamejam

29

Januar

veranstaltung

Star Wars (1983)

Dieses Star-Wars-Spiel ist ein Arcade-Spiel mit Farb-Vektorgrafik, das 1983 von Atari hergestellt wurde. Es basiert auf dem Film Krieg der Sterne und ist ein 3D-Weltraumshooter. Star Wars war das erste Atari-Spiel mit Sprachausgabe. Dabei wurden die Original-Sprachsequenzen aus dem Film verwendet mit Stimmen von Mark Hamill, Alec Guinness, James Earl Jones und Harrison Ford. Auch gab es die Geräusche von R2-D2 sowie auch die Original-Titelmusik des Filmes.

Wissenschaftliches Let’s Play – Dishonored

Montag, 22.01.2018 im Glashaus

Das Wissenschaftliche Let’s Play geht in die zweite Runde! Beim letzten Mal wurde der Erste Weltkrieg mit Hilfe von Battlefield 1 und Valiant Hearts betrachtet. Dieses Mal erwarten euch Dishonored, Wolfenstein: The New Order und Deus Ex: Human Revolution, die alle von Akademikern aus verschiedenen Fachrichtungen besprochen werden.

Das Publikum wird von ihnen durch die Spiele geleitet und in die Zweckmäßigkeiten der Spielgestaltung und kulturelle Hintergründe eingeführt. Der Einlass beginnt um 20 Uhr, das Event um 20.30.

Dieses Event wird im Rahmen eines Abschlussprojekts veranstaltet und dafür aufgezeichnet.

Gibt’s auch auf Facebook!

Global Game Jam 2018

Auch 2018 ist die Medienwissenschaft der Universität Bayreuth wieder eine offizielle Location des Global Game Jam, eines der größten dezentral organisierten Game Jams weltweit.

Die Einführungsveranstaltung zum Global Game Jam findet, synchron mit allen anderen Locations weltweit, am Freitag dem 26. Januar 2018 um 17 Uhr im Hörsaal 2 (H2) am Geschwister-Scholl-Platz 3 in Bayreuth statt. Während des Gamejams (26.-28. Januar 2018) stehen über die gesammten 48 Stunden mehrere Räume und Verpflegung zur Verfügung.

Teilnahmevoraussetzungen

Mitmachen kann jede/r Spielinteressierte, unabhängig vom Kenntnisstand und eigener Ausstattung. Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen eine unterschriebene Einverständniserklärung. Es können sowohl Computer als auch Brettspielprojekte erstellt und von uns inhaltlich und ggf. hinsichtlich Umsetzung und Dokumentation betreut werden.

Anmeldung

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden sich auf unserer Website unter https://gamejam.uni-bayreuth.de

Wissenschaftliches Let’s Play – Wolfenstein: The New Order

Montag, 29.01.2018 im Glashaus

Das Wissenschaftliche Let’s Play geht in die zweite Runde! Beim letzten Mal wurde der Erste Weltkrieg mit Hilfe von Battlefield 1 und Valiant Hearts betrachtet. Dieses Mal erwarten euch Dishonored, Wolfenstein: The New Order und Deus Ex: Human Revolution, die alle von Akademikern aus verschiedenen Fachrichtungen besprochen werden.

Das Publikum wird von ihnen durch die Spiele geleitet und in die Zweckmäßigkeiten der Spielgestaltung und kulturelle Hintergründe eingeführt. Der Einlass beginnt um 20 Uhr, das Event um 20.30.

Dieses Event wird im Rahmen eines Abschlussprojekts veranstaltet und dafür aufgezeichnet.

Gibt’s auch auf Facebook!

29

Januar

games-industry

01

Februar

spieleabend

12

Februar

veranstaltung

Game Design

Johanna Janiszewski, Game Designerin

Montag, 29.1.2018 um 14 Uhr am GSP, Raum S17

Johanna ist Freelance Game Designerin und Geschäftsführerin von „Tiny Crocodile Studios“ in Berlin. Sie entwickelt Edutainment-Programme und lehrt Kinder und Jugendliche die Spiele-Entwicklung.

Für die Vortragsreihe Games Industry spricht Johanna über Indie-Entwicklung, Games-Förderung, Rapid Prototyping und das Berufsbild des Game Designers.

Sportspieleabend

Donnerstag, 01.02.2018

Bei Sportspielen denken viele nur an FIFA. Allerdings hat dieses Genre sehr viel mehr Sahnestückchen zu bieten. Möchtest du dich selbst davon überzeugen? Dann komm doch vorbei und schau dir unsere Sportspiele an!

Wissenschaftliches Let’s Play – Deus Ex: Human Revolution

Montag, 12.02.2018 im Glashaus

Das Wissenschaftliche Let’s Play geht in die zweite Runde! Beim letzten Mal wurde der Erste Weltkrieg mit Hilfe von Battlefield 1 und Valiant Hearts betrachtet. Dieses Mal erwarten euch Dishonored, Wolfenstein: The New Order und Deus Ex: Human Revolution, die alle von Akademikern aus verschiedenen Fachrichtungen besprochen werden.

Das Publikum wird von ihnen durch die Spiele geleitet und in die Zweckmäßigkeiten der Spielgestaltung und kulturelle Hintergründe eingeführt. Der Einlass beginnt um 20 Uhr, das Event um 20.30.

Dieses Event wird im Rahmen eines Abschlussprojekts veranstaltet und dafür aufgezeichnet.

Gibt’s auch auf Facebook!