Aktivitäten im iLab

DoDonPachi (1997)

28

September

spieleabend

DoDonPachi (1997)

Compared to DonPachiDoDonPachi is generally known for introducing new gameplay elements while improving or changing existing ones. The overall background of the game, unlike following sequels, remains more or less centered around a supposed invasion by a mysterious race of mechanized aliens, which the player is called to face throughout its run. However, more sinister and shocking secrets lie beneath the surface, accessible only to those brave and skilled enough to clear the entire game.

Historischer Spieleabend

Samstag, 28.09.2019 um 19:00

Horror Games 102: The Weapons Do Nothing

  • Malcolm Evans. (1981). 3D Monster Maze. [ZX81].
  • Human Entertainment. (1995). Clock Tower. [PS1].
  • Atlus. (1998). Hellnight. [PS1].
  • Capcom. (2005). Haunting Ground. [PS2].
  • Frictional Games. (2010). Amnesia: The Dark Descent. [Windows].
  • Baroque Decay. (2019). Yuppie Psycho. [Windows].

Im Historischen Spieleabend treffen wir uns alle 2 Wochen im GIL, um unsere Gaming Literacy zu verbessern. Gaming Literacy beschreibt Wissen über Game Design Patterns & Spielmechaniken, die historische Entwicklung des Mediums sowie die Fähigkeit, verschiedenste Spielgenres und Eingabegeräte zu begreifen (wenn nicht gar zu beherrschen). Dafür schauen wir uns jeweils eine Handvoll historisch relevanter und thematisch verwandter Computerspiele an.

Da wir der Meinung sind dass das Medium Spiel durch Zuschauen grundsätzlich unerfahrbar bleibt versuchen wir stets auch genug Raum dafür zu schaffen dass jeder die vorgestellten Spiele selbst anspielen kann, wenn er oder sie das möchte. Das erfordert eine ganze Menge Zeit, weshalb wir nur einen Bruchteil aller existierender Spiele rezipieren können. Die Auswahl der Themen und Spiele erfolgt im gemeinsamen Diskurs.

Willkommen ist jeder, Voranmeldungen im CSW-Discord sind optional, aber erwünscht!