Sounds Of A City: Die Kunst, den Stummfilm zu betonen

Berlin. Die Sinfonie der Großstadt, Walter Ruttmann, D 1927, live vertont von Pianistin Eunice Martins

— Eine Kritik von Natalie Braun

Veranstaltung: Kino ist Musik. Sounds of a City, Steingraeber Kammermusiksaal, 12. Mai 2017

So wurde der Stummfilm noch nie gehört: Die Veranstaltung Kino ist Musik. Sounds of a City ist der musikalischen Begleitung des Films gewidmet. Das Highlight des Abends ist dabei die Live-Vertonung von Berlin. Die Sinfonie der Großstadt von der Pianistin Eunice Martins, am Flügel. Eingeleitet wird die Vorführung mit den Worten aus einer zeitgenössischen Filmkritik von Siegfried Kracauer: „Dieser Film, Berlin, ist eine schlimme Enttäuschung“. Ganz offensichtlich ist dies ein Film-Event der besonderen Art. (mehr …)