qtag Spielklassiker

Arbeitsplatz Postproduktion

Der Arbeitsplatz Postproduktion ist ausgestattet mit einem MacPro 2 x 2,66 GHz 6 Core Intel Xeon mit 18 GB RAM sowie einem Tangent Device Wave und einem JVC DT-V24G1E Multiformat Studio Monitor für intuitives Color Grading.

Als Software steht zur Verfügung :

Final Cut Studio mit Color.

Adobe CS 6 Master Collection mit Photoshop, Premiere, After Effects, Color Finesse, Media Encoder.

Blackmagic-Design: DaVinci Resolve Lite

Automatic Duck für die Zusammenarbeit der Workstation mit unseren Avid-basierten Video-Schnittplätzen.

Morph Age Pro für Morphing/Warping von Bildern und Filmen mit integriertem Quicktime-Export.

Visual Effects und 3D-Integration können mit der Autodesk Entertainment Creation Suite for Education (3D Studio Max, Maya, Motion Builder, Matchmover, MudBox) erstellt werden, die im Computer-Pool zur Verfügung steht. Lern- und Andwendungsmöglichkeiten bietet unser interner VFX-Dienstleister FIrefly Productions.

Website Durchsuchen

Produktion vom Fach
Das Absch(l)ussprojekt

Buchtipp
FirstPersonPerspectivesBeil
First Person Perspectives - Point of View [...]
Spieletipp
pac man
Pac-Man (1980)
Filmtipp
DocHollywood
Doc Hollywood

Digitale Projekte
Kamera- und Magnetsequencer

Kontakt

Anregungen, Wünsche und Fehlermeldungen werden gerne entgegen genommen.